Raus in die Natur. Rein ins Erlebnis

Aktivitäten

Wandern & Besichtigen; Auch im Wanderplan 2022 hatte der Tag des offenen Denkmals wiederum seinen festen Platz. Der Anlass, um „Wandern“ und „Besichtigen von bauhistorischen Gebäuden“ zu verbinden. Am 11.09.2022 ging es nach einer ca. 7 km langen Wanderung, die u. a. durch einen besonderen Kiefernwald führte, zur Besichtigung in die historische Fabrikanlage Maste-Barendorf. Hier erhielten die Teilnehmenden interessante und weitreichende industriegeschichtliche Informationen aus der Gründerzeit des damaligen Messingwalzwerkes bis hin zur aktuellen Nutzung der Anlage als Museumsdorf.

11.09.2022_iserlohner_heide1662907282823.jpg.jpg


Feiern;
Am 26.06.2022 feierte die SGV-Abteilung Letmathe das traditionelle Sommerfest und zudem den 70sten Geburtstag des Wanderheims. Anders als vorhergesagt, spielte zu diesem Anlass auch das Wetter mit, so dass am Wanderheim ein wunderbares Fest seinen Lauf nehmen konnte. Die Besucher verbrachten nach eigenen Angaben eine kurzweilige Zeit, sie ließen sich kühle Getränke, Gegrilltes, Kaffee und Köstlichkeiten vom Kuchenbuffet schmecken. Zeitzeugen unter den Gästen berichteten außerdem Interessantes aus den Jahren der Entstehung und der ersten Phase der Nutzung des SGV-Heims.

sommerfest1_20220626_210915.jpg.jpg



Boulen;
Nach der Coronapause hieß es am 19.06.2022 erstmals wieder einmal „Boulen am Wanderheim“. Vier Mannschaften traten gegeneinander an und hatten eine Menge Spaß dabei!

boulen_20220619_180258.jpg.jpg



Wanderfreizeit;
Bei Traumwetter wandern auf den Traumschleifen am Mittelrhein! Das war im Vorfeld der Wunsch und auch das Motto der Teilnehmenden der Wanderfreizeit der SGV-Abteilung Letmathe. Während es in der Heimat regnete, erfüllte sich dieser Traum für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer buchstäblich. Bei bestem Wetter und weitreichenden Fernsichten erlebten die Mitglieder vier Tage voller positiver Erlebnisse und Eindrücke im Oberen Mittelrheintal.

mittelrhein_2022_20220603_125301.jpg.jpg

 

Wandern; Am Sonntag 03.04.2022 startete der SGV-Letmathe in die neue Wandersaison. Diese begann auch gleich mit der planmäßig längsten Tour des Jahres, mit der Runde „Höhenburg auf dem Ardey – Rombergpark – Wannebach“.

03.04.2022_dortmund_20220403_161720.jpg.jpg


Aufräumarbeiten;
Das Sturmtief “Zeynep“ richtete in der Nacht zum 19.02.2022 erhebliche Schäden im Umfeld des Wanderheims an. Die starke Zusammenarbeit im Team half, die entstandenen Probleme schon in den Folgetagen zunächst weitgehend zu beseitigen. Aber: Restarbeiten waren weiterhin erforderlich. Deshalb trafen sich am 26.03.2022 sechzehn SGV-Mitglieder, um den Fahrweg zum Wanderheim und die Böschungen weiter zu reinigen, das gesägte Holz zu spalten und zu schichten.

20220326_aufraeumarbeiten.jpg.jpg


Wandern & Besichtigen;
Im offiziellen Terminkalender des SGV ist der Tag des offenen Denkmals in jedem Jahr eine feste Größe. Der Anlass also, um „Wandern“ und „Besichtigen“ von bauhistorischen Gebäuden in geeigneter Weise zu einem einheitlichen Erlebnis werden zu lassen. Die SGV-Abteilung Letmathe konnte dieses Erlebnis in diesem Jahr sogar um die Komponente, „Einkehren“ in eine historische Gaststätte, erweitern.

12.09.2021_Denkmal.jpg

 

Wanderfreizeit; Die Zimmer im Hotel an der Ahr waren bereits für Anfang September gebucht; die Touren auf dem Ahrsteig und dem Rotweinwanderweg ausgearbeitet. Die SGV-Wanderfreizeit 2021 sollte nach Mayschoß-Laach führen. Aber dann wurde das Ahrtal im Juli von dieser gigantischen und furchtbaren Flutkatastrophe erfasst.  Wanderfreundinnen und Wanderfreunde organisierten glücklicherweise eine andere Wanderfreizeit. Das neue Ziel in Sachsen-Anhalt hieß „Drei-Annen-Hohne“ im Harz. Das wunderbare Spätsommerwetter lieferte dann den Rahmen für die vom 02.09. bis 06.09.2021 durchgeführte Freizeit in dieser Welt aus Fachwerk, Dampflokbahn und Bergwildnis.

06.09.2021_Harz1.jpg