Raus in die Natur. Rein ins Erlebnis

Wanderweg "Weißes Quadrat"

Wanderweg weißes Quadrat.jpg
 
 
SGV-Heim - Schwerter Str. - Tennisplätze - Frauenschlag - Oestrich - Sonderhorst - Dechenhöhle
 
Wegmarkierung: "Weißes Quadrat"
Weglänge: ca. 4,5 km

Dieser Wanderweg beginnt an der großen Wegetafel unterhalb des SGV-Heimes. Er verläuft parallel mit dem Rundweg 2 an der Schwerter Str. entlang, biegt dann links (Treppe) ab und führt an den Tennisplätzen vorbei in das Gebiet des Frauenschlages. Am Hahnenkipp biegt der Weg rechts ab und führt bis zur Grürmannsheider Str. und weiter bis Oestrich. An der evangelischen Kirche und schönen Fachwerkhäusern vorbei, geht es dann allmählich bergan bis zur Sonderhorst. Von hier hat man prächtige Ausblicke in das Sauerland. Abwärts führt der Weg dann bis zur Dechenhöhle.